Hausnotruf

Du suchst einen Job, in dem du anderen genau dann hilfst, wenn sie Hilfe brauchen? Dann komm jetzt in unser Team. Der Malteser Hausnotruf ist per Knopfdruck rund um die Uhr erreichbar und hilft, wenn es darauf ankommt. Mit 124 Dienststellen betreuen die Malteser mehr als 135.000 Haushalte in ganz Deutschland. 
Bei uns findest du verschiedene abwechslungsreiche Tätigkeiten mit direktem Kontakt zu Menschen. Informiere dich jetzt über tolle Jobangebote im Hausnotruf und bewirb dich auf eine neue Aufgabe in einem attraktiven Arbeitsumfeld, das auch Quereinsteigern viele Chancen und Perspektiven bietet.

Kundenbetreuerin und Kundenbetreuer

Hausnotrufgeräte installieren, warten und Kunden in Vertragsangelegenheiten beraten: Als Kundenbetreuerin bzw. Kundenbetreuer stehst du im direkten Kontakt mit den Kundinnen und Kunden und zeigst eine ausgeprägte Kundenorientierung. Die Verwendung eines Tablets erleichtert dir die digitale Kundenanlage und Vertragsverwaltung.
Erfahre jetzt mehr über die Voraussetzungen, das Einkommen und die Aufgaben als Kundenbetreuerin bzw. Kundenbetreuer.


Sozialer Bereitschaftsdienst

Nicht jeder Notruf ist ein Fall für den Rettungsdienst. Ist niemand ernsthaft in Gefahr oder verletzt, fährst du als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter im Bereitschaftsdienst zu den Kundinnen und Kunden, um nach dem Rechten zu sehen. Dabei sind in diesem Job zügiges Handeln und ausgeprägte soziale Kompetenzen wie zum Beispiel Einfühlungsvermögen gefragt. Der soziale Bereitschaftsdienst des Hausnotrufs bietet auch für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger tolle Perspektiven. 
Erfahre jetzt mehr über die Voraussetzungen und das Einkommen.

Die Malteser

Der Malteser Hilfsdienst ist mit über einer Million Mitgliedern und Förderern einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist als eingetragener Verein (e.V.) und gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten.