Georg Khevenhüller

  • 1982–1988: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien
    Schwerpunkt: Marketing und Unternehmensführung
  • 1988–1994: diverse Funktionen im Finanzbereich der Veitsch Radex AG, Wien. Zuletzt: Leiter Finanzabteilung (Veitsch Radex ist der weltgrößte Hersteller von Feuerfestmaterialien)
  • 1994–2009: Geschäftsführer Vedag GmbH, Frankfurt
    (Vedag ist ein Produzent von Bitumenbahnen für das Flachdach)
  • 2001: Management Buy Out Vedag Gruppe
  • seit 2009: Unternehmer und Investor unter anderem in Bergbaubetrieb in Argentinien
Porträt Georg Khevenhüller