Bestellen Fragen

Worauf warten Sie noch?

0800 99 66 001

Unsere Mitarbeiter sind Mo-Fr von 8-20 Uhr für Sie erreichbar.

Malteser Hausnotruf

Selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben.
Sicherheit für Sie und Ihre Familie!

Meinen Hausnotruf konfigurieren

So funktioniert der Malteser Hausnotruf im Notfall

Der Malteser Bereitschaftsdienst hilft Ihnen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr.

1. Notfall melden

Knopf drücken

Im Notfall müssen Sie einfach nur den Knopf drücken, zum Beispiel an Ihrem Armband. 

2. Direkt sprechen

Signal senden

Der Sprechkontakt zu einem Malteser Mitarbeiter wird sofort hergestellt.

3. Mitarbeiter hilft

Hilfe vor Ort

Der Mitarbeiter alarmiert entweder den Malteser Bereitschaftsdienst, eine Vertrauensperson oder den Rettungsdienst.

4. Helfer kommt

Rund um die Uhr

Der Malteser Bereitschaftsdienst ist da, wann immer er gebraucht wird: An 365 Tagen und 24 Stunden.

5. Hilfe erhalten

Schnelle Hilfe

Persönliche, medizinische Angaben und auf Wunsch auch der Wohnungsschlüssel liegen den Mitarbeitern der Malteser vor - für eine optimale Reaktionsfähigkeit.

Der Malteser Hausnotruf ist immer in Bereitschaft

Was auch immer der Grund für den Notruf ist: Wir sorgen dafür, dass genau der richtige Ansprechpartner schnell kommt und Hilfe leistet.

  • Sobald der rote Hilfeknopf gedrückt wird, stellt das Gerät sofort einen Sprechkontakt mit der Malteser Hausnotrufzentrale her. Die dazu benötigte Funkverbindung besteht innerhalb der gesamten Wohnung.
     
  • Selbstverständlich ist die Zentrale das ganze Jahr über rund um die Uhr besetzt. 
     
  • Der Notrufknopf wurde versehentlich gedrückt? Im Gespräch mit der Zentrale lässt sich das sofort klären. Es kann also gar nichts passieren und kostet Sie natürlich nichts!
     
  • Damit wir im Notfall optimal reagieren können, klären wir im Vorfeld wichtige Informationen. Neben persönlichen Daten notieren wir die Kontaktdaten einer Vertrauensperson, die benachrichtigt werden soll. Alle Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich. 
     
  • Falls Hilfe vor Ort gebraucht wird, veranlassen wir schnell und qualifiziert die nächsten Schritte. Wir kontaktieren entweder die Vertrauensperson, oder wir schicken einen Mitarbeiter zur betreffenden Wohnung. Bei einem medizinischen Notfall rufen wir direkt den Rettungsdienst.
     
  • Praktisch: In unserem Leistungspaket Komplettsicherheit bewahren wir den Wohnungsschlüssel sicher auf. Das verhindert im Notfall eine kostenintensive Türöffnung. Dritte haben keinen Zugang zu dem Wohnungsschlüssel. 
Malteser Hausnotruf

1. Abmeldetaste

Über diese Taste melden Sie sich ab und wieder an, wenn Sie in den Urlaub fahren oder aus anderen Gründen länger als 24 Stunden außer Haus sind. 

2. Tagestaste

Mit dieser Zusatzfunktion können Sie sich täglich bei den Maltesern melden, um zu signalisieren, dass es Ihnen gut geht. Wenn Sie sich nicht innerhalb von 24 Stunden über die Taste melden, löst Ihr Gerät einen Alarm aus. Wir nehmen dann Kontakt zu Ihnen auf und hören nach, ob es Ihnen gut geht. Falls wir nichts von Ihnen hören, kommen wir nachsehen, ob alles in Ordnung ist.

3. Notruftaste

Hiermit können Sie, genauso wie mit dem Funksender am Arm oder um den Hals, jederzeit Hilfe rufen. Wenn Sie die Notruftaste drücken, werden Sie nach wenigen Sekunden mit unserer Notrufzentrale verbunden und unser geschultes Personal organisiert genau die richtige Hilfe für Sie.

4. Lautsprecher

Dieser extra starke Lautsprecher ermöglicht ein Gespräch mit unserer Notrufzentrale innerhalb der Wohnung.

Noch Fragen zum Hausnotruf?

Unsere Mitarbeiter sind Mo-Fr von 8-20 Uhr für Sie erreichbar.

Malteser Hausnotruf Informationen

Informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich zu unserem Malteser Hausnotruf.

Jetzt Broschüre bestellen

Nach oben