Navigation
Malteser in Deutschland

Malteser Hilfsdienst e.V.

kleine Malteserin

Der Malteser Hilfsdienst ist mit über einer Million Mitgliedern und Förderern einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist als eingetragener Verein (e.V.) und gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten. 1953 durch den Malteserorden und den Deutschen Caritasverband gegründet, steht der christliche Dienst am Bedürftigen im Mittelpunkt der Arbeit.

Der ehrenamtlich geprägte Malteser Hilfsdienst e.V. ist entsprechend den Strukturen der katholischen Kirche in Diözesen gegliedert. Seine Helferinnen und Helfer engagieren sich im Katastrophenschutz und Sanitätsdienst genauso wie in der Erste-Hilfe-Ausbildung oder in den ehrenamtlichen Sozialdiensten. Der Auslandsdienst fördert Partner in aller Welt und entsendet Fachkräfte in Krisengebiete. In der Hospizarbeit begleiten die Malteser unheilbar kranke Menschen und ihre Angehörigen. Spiele, Sport und soziales Engagement verbinden die 8.000 Mitglieder der Malteser Jugend.

Zum Malteser Hilfsdienst e.V. gehören auch die Malteser Akademie und die Malteser Kommende Ehreshoven, das zentrale Tagungshaus der Malteser.

Unsere Leitsätze

Malteser ist man nicht allein.
Unsere Stärke wächst aus der Gemeinschaft: vor Ort, national und weltweit. Die Nächstenliebe beginnt bei uns in den eigenen Reihen. 

Wir sind aus Tradition modern.
Unsere Hilfe hört dort nicht auf, wo eingefahrene Wege enden. Wir haben Mut, neue Aufgaben anzunehmen und unkonventionell zu bewältigen.

Wir arbeiten professionell in Ehren- und Hauptamt.
Leistungsfähigkeit, Effizienz, Verlässlichkeit und Qualität prägen unser Tun. 

Unsere Hilfe ist im Namen des Herrn.
Für uns ist der Mensch Ebenbild Gottes. Deshalb übernehmen wir persönliche Verantwortung für jeden einzelnen Hilfesuchenden und nehmen ihn ernst in seiner Not. Indem wir ihm selbstlos in Liebe begegnen, wollen wir Glaube erfahrbar machen.

Das Präsidium

Präsident
Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin

Vizepräsidenten
Peter Limbourg
Vinciane Gräfin von Westphalen
Vizepräsidentin und Generaloberin
Daisy Gräfin Bernstorff


Vertreter der Deutschen Assoziation des Malteserordens
Stephan Freiherr Spies von Büllesheim
Georg Graf von Khevenhüller-Metsch


Vertreter des Deutschen Caritasverbandes
Jörg Millies
Dr. Frank Johannes Hensel


Bundesseelsorger
Weihbischof Heinrich Timmerevers

Bundesarzt
Dr. Rainer Löb
Bundesfinanzkurator
Peter Deselaers

Vertreter der Diözesanleiter und Landesbeauftragten
Stephanie Freifrau von Freyberg
Joachim Rudolph

Vertreter der Beauftragten
Dr. Ruth Mühlhaus
Jan Waldorf


Bundesjugendsprecherin

Ruth Bellmann
Zweiter Vertreter der Malteser Jugend
Tobias Clausing

Vertreter der aktiven Helferschaft

Boris Falkenberg
Martina Mirus 
Kerstin Rosner
Rainer Zollitsch
  

Dem Präsidium gehören mit beratender Stimme an

der Geschäftsführende Vorstand
Karl Prinz zu Löwenstein (Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstands)
Dr. Elmar Pankau
Douglas Graf von Saurma-Jeltsch
Verena Hölken


Geschäftsführer der Diözesen
N.N.

der Präsident der Deutschen Assoziation des Malteserordens
Dr. Erich Prinz von Lobkowicz

der Präsident des Deutschen Caritasverbandes
Prälat Dr. Peter Neher



Geschäftsführender Vorstand

Weitere Informationen

Kontakt

Malteser Hilfsdienst e.V.
Generalsekretariat
Kalker Hauptstr. 22-24
51103 Köln

Telefon 0221 9822-01
Telefax 0221 9822-399
malteser@malteser.org

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE 1037 0601 2012 0120 0012  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.