Presse und Medien

Drei von vier Betreuten können wieder allein leben

Die Johanneshaus Gesellschaft begleitet Menschen mit psychischen Erkrankungen und feiert ihr 25jähriges Jubiläum.

7777 Notrufe an Ostern, aber nur 493 Notfälle

Viele Senioren lösen Alarm bei Einsamkeit aus

Mit "Gummitwist" und "Koffer packen" fit für den OP

1 Million Euro für Kampf gegen Hunger in Afrika

Reaktion auf „Berliner Humanitären Appell“

Kategorie: Presse, News

Psychologische Betreuung geflüchteter Kinder

Wir bieten Schutz und Hilfe für syrische Flüchtlinge im türkischen Grenzgebiet und unterstützen besonders Familien und Kinder.

Verlust - kein Thema für Kinder und Jugendliche?

Fachtagung am 9. Juni in Bensberg, Bergisch-Gladbach.

Kategorie: News

"Wer soll es sonst machen?"

Psychosoziale Notfallvorsorge: Johannes Meyer, Notfallsanitäter und Referent für Krisenintervention / Einsatznachsorge, im Interview.

Spätestens in drei Minuten an jedem Ort der Klinik

Malteser Krankenhaus in Kamenz investiert in Lebensrettung

25 Jahre Malteser Hospizzentrum St. Raphael

Fachtagung am 1. Juli 2017, Duisburg: "Kontinuität im Wandel - sichern, was uns trägt". Vorträge und Workshops zur Hospizarbeit und Palliativmedizin.

Malteser Ärzte stellen sich auf Anschlagszenario ein

Am Wochenende haben sich die ehrenamtlichen Diözesanärzte und der Bundesapotheker zu ihrer bundesweiten Fachtagung in Paderborn getroffen.

Kategorie: Presse, News