Dienstleistungen in Oberhausen

Die Malteser in Oberhausen haben Angebote für junge und ältere Menschen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Betreuung und Unterstützung älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ebenso sind wir im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen in Oberhausen aktiv. 

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Angebote und Dienstleistungen in Oberhausen.

Benimmkurse in Oberhausen

Gutes Benehmen ist keine Glückssache. Gutes Benehmen lässt sich prima lernen. Diese Erfahrung machen die Malteser seit 2011 in der Diözese Essen, wo unsere ehrenamtlichen Benimmtrainer in Haupt-, Real-, Gesamt- und Förderschulen Jugendlichen das Einmaleins des guten Benehmens beibringen. 'Dein perfekter Auftritt' wurde seither mit über 1000 Schülern an 70 Schulen durchgeführt.

In Anbetracht der aktuellen Ausbildungsmisere in NRW haben Handwerk und Teile der Politik Sekundärtugenden wie Disziplin, Umgangsformen und Sozialverhalten gefordert. Viele Jugendliche bekennen, dass sie schon wüssten, dass sie kein 'gutes Benehmen' hätten, aber bisher auch keine Gelegenheit hatten, tatsächlich zu lernen, wie es richtig geht. Sie melden sich freiwillig zu den Kursen an.

Das Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme bescheinigt, wird von den Schülern ihrer Bewerbungsmappe beigelegt. Die Benimmkurse verbessern die Chancen der jungen Leute auf dem Arbeitsmarkt und sind eine Antwort auf den immer wieder beklagten Werteverfall.

Seit 2020 werden unterschiedliche Inhalte zudem virtuell angeboten. Unter dem Titel "Netiquette" werden aktuell virtuelle Vorstellunggespräche trainiert. Damit reagieren die Malteser auf aktuelle Entwicklungen und erweitern ihr Angebot im Bereich der digitale Medien.

Alexander Zielke

Alexander Zielke
Referent Ehrenamt / Soziales Ehrenamt
Tel. 0201 82047-26
Nachricht senden

Weitere Informationen zu den Benimmkursen

Besuchsdienst mit Hund in Oberhausen

Malteser Mitarbeiterin mit einem Besuchsdienst Hund lacht mit einem Mann.

Beim Besuchsdienst mit Hund treffen Ehrenamtliche der Malteser mit ihrem eigenen Hund auf ältere und/oder pflegebedürftige Menschen. Besuchshunde können die Lethargie und Einsamkeit zurückgezogener Menschen durchbrechen und jungen, alten, behinderten und kranken Menschen Freude bereiten.

Sie und Ihr Hund haben Lust auf eine ehrenamtliche Mitarbeit beim Besuchsdienst mit Hund? Oder Sie leiten eine Einrichtung in Oberhausen, in der Sie sich einen regelmäßigen Besuch von Hunden gut vorstellen können? Dann kontaktieren Sie uns!

Besuchs- und Begleitdienst in Oberhausen

Malteser Mitarbeiterin legt Arm um ältere Frau und beide lachen in die Kamera.

Der Besuchs- und Begleitdienst der Oberhausen Malteser bringt Licht in den Alltag einsamer Menschen. Ehrenamtliche besuchen Bedürftige zu Hause oder in einer Einrichtung. Unsere Ehrenamtlichen haben ein offenes Ohr und gehen mit viel Einfühlungsvermögen auf die persönliche Lebenssituation der Menschen ein. Es wird Raum für die persönlichen Bedürfnisse, für die Lebensgeschichte und das aktuelle Befinden gegeben. Kleine Handreichungen im Alltag, ein Spaziergang ins Grüne oder beispielsweise ein Besuch im Stadtcafé bereiten Lebensfreude und stimmen zuversichtlich.

Wir suchen immer Menschen, die sich für das Wohl ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger engagieren. Wenn Sie sich die Tätigkeit im Besuchs- und Begleitdienst vorstellen können, melden Sie sich bei uns - weitere Fragen, was Sie mitbringen müssen und was wir bieten klären wir gerne in einem Gespräch!

Drohne / TE-UAV in Oberhausen

Mit der Drohne- / TE-UAV-Gruppe in Oberhausen kann sich schnell bei Katastrophenschutzeinsätzen schnell ein Überblick über die Lage gemacht werden und die Einsatzkräfte in die richtige Richtung geschickt werden.

Patrick Seifert
Stadtbeauftragter
Tel. 0208 856008
Nachricht senden

Hausnotruf in Oberhausen

Ältere Dame mit Hausnotruf-Knopf an einer Kette liest auf der Couch eine Zeitschrift.

Der Malteser Hausnotruf ist per Knopfdruck rund um die Uhr erreichbar und hilft, wenn es darauf ankommt. Ein Sturz, ein plötzlicher Schwächeanfall oder Schlimmeres – mit dem Alter steigt die Sorge vor den kleinen oder großen Notfällen im Alltag. Wie gut, wenn immer jemand da ist: Mit dem Malteser Hausnotruf können Sie oder Ihre Angehörigen allein weiter selbstbestimmt und unbeschwert zu Hause in Oberhausen leben. Das kleine, handliche Gerät kann wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen werden oder auf Wunsch auch als Halskette.

Lassen Sie sich unter 0800 9966001 gebührenfrei beraten und erhalten weitere Informationen zum Malteser Hausnotruf in Oberhausen.

Herzenswunsch-Krankenwagen in Oberhausen

Der Malteser Herzenswunsch-Krankenwagen erfüllt die Wünsche von unheilbar kranken Menschen aus Oberhausen, egal ob jung oder alt. Die Erfüllung dieser Herzensangelegenheit bedeutet für sie, noch einmal für ein paar Stunden aus dem Krankenhaus oder dem Hospiz herauszukommen, etwas persönlich Wichtiges zu erleben oder zu Ende zu führen. 

Speziell geschulte Ehrenamtliche aus dem medizinischen Bereich stehen den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer oft lebenszeitverkürzenden Erkrankung dabei zur Seite und ermöglichen diese unvergesslichen Stunden. Für den Herzenswunsch-Krankenwagen sind alle Beteiligten ehrenamtlich unterwegs. Sie stellen ihre Freizeit zur Verfügung, um Menschen ihre letzten Herzenswünsche zu erfüllen.

Sie haben Interesse?
Haben Sie Fragen zum Herzenswunsch-Krankenwagen oder überlegen, wie Sie eine Fahrt mit uns organisieren können? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam eine passende Fahrt. 

Spenden:
Zudem freuen wir uns hier über Ihre Spende, wenn Sie unseren Herzenswunsch-Krankenwagen und die Arbeit der Ehrenamtlichen unterstützen möchten.

Alexander Zielke

Alexander Zielke
Referent Ehrenamt / Soziales Ehrenamt
Tel. 0201 82047-26
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Herzenswunsch-Krankenwagen

Malteser Jugend in Oberhausen

Ein Mitarbeiter der Malteser Jugend spielt mit einem Mädchen im Grünen.

Die Malteser Jugend in Oberhausen ist eine Gruppe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie will den Leitsatz der Malteser "Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen" in jugendgemäßer Weise umsetzen und für die ihr anvertrauten Menschen erlebbar machen. Der heranwachsende Mensch wird ganzheitlich gefördert und gefordert. Durch vielfältige und zielgruppenorientierte Angebote wird die Werteentwicklung des jungen Menschen geprägt: Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Achtung und Respekt werden nicht nur gelehrt, sondern gelebt.

Als christlicher Jugendverband achtet die Malteser Jugend jeden Menschen, unabhängig seiner Nationalität und Religion, selbstverständlich haben auch Kinder und Jugendliche mit Behinderung ihren Platz in den Gruppen der Malteser Jugend.

Die Jugendgruppenstunden finden 14-tägig Freitags (jede ungerade Woche) von 17:00 – 18:00 Uhr in der Dienststelle der Malteser in der Wunderstr. 78 in OB-Lirich statt.

Menüservice in Oberhausen

Mitarbeiterin des Malteser Menueservice trägt eine Warmhaltebox und lächelt in die Kamera.

Unsere Menüs sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt und werden direkt zu Ihnen nach Hause gebracht – wenn Sie möchten bis auf Ihren Tisch. Der Malteser Menüservice ist nicht nur irgendein „Essen auf Rädern“ oder Mahlzeitendienst. Wir stehen für gute, gesunde Ernährung, eine leckere Menü-Auswahl und nicht zuletzt für die Freude am persönlichen Kontakt.

Lassen Sie sich beraten und erhalten weitere Informationen zum Malteser Menüservice in Oberhausen.

Rufen Sie uns jetzt gebührenfrei unter 0800 3020103 an und bestellen Sie Ihr erstes Menü..

Rettungshundestaffel in Oberhausen

Die Rettungshundestaffel kommt zum Einsatz, wenn Personen in umwegsamem und unübersichtlichem Gelände vermisst werden. Die Flächensuchhunde der Oberhausener Staffel sind darauf spezialisiert, große Gebiete nach menschlicher Witterung abzusuchen und ihre Hundeführer/innen und Rettungsteams zu gefundenen Personen zu führen, sodass diese schnellstmöglich versorgt werden können. Dafür absolvieren Mensch und Hund eine umfassende Ausbildung und trainieren regelmäßig. 

Patrick Seifert
Stadtbeauftragter
Tel. 0208 856008
Nachricht senden

Sanitätsdienst in Oberhausen

Die sanitätsdienstliche Versorgung bei Veranstaltungen wie Konzerten, Sportfesten und Großevents gehört zu den festen Aufgaben der Malteser in Oberhausen. Die meist ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Malteser Sanitätsdiensts leisten wirksame Hilfe in der Notfallvorsorge.

Veranstaltungen ab einer gewissen Dimension bzw. mit einer bestimmten Charakteristik erfordern einen qualifizierten Sanitätsdienst. Überall da, wo viele Menschen zusammenkommen, erhöht sich naturgemäß das Notfallrisiko. Neben der freiwilligen Absicherung umsichtiger Veranstalter ergibt sich die Notwendigkeit eines Sanitätsdienstes nicht zuletzt aus gesetzlichen Vorschriften und zum Beispiel den Auflagen von Sportverbänden für die Durchführung von Wettkämpfen.

Schulbegleitdienst in Oberhausen

Schulbegleiterinnen und Schulbegleiter der Malteser betreuen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger, körperlicher oder (drohender) seelischer Behinderung. Wir unterstützen den Alltag in Schulen, Kindergärten und Kitas in Oberhausen, sodass die Kinder und Jugendlichen diesen möglichst selbstständig meistern können.

Diese Unterstützung geben wir ganz individuell, je nachdem was die Kinder und Jugendlichen brauchen, und im Einklang mit den Vorgaben der Kostenträger.

Schulsanitätsdienst in Oberhausen

Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter sind in Erster Hilfe und im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen ausgebildet. Sie kümmern sich an ihrer Schule bei kleineren Verletzungen und Notfällen um Patientinnen und Patienten und tragen Verantwortung für die ihnen zur Verfügung gestellten Räume, Geräte und Materialien. Der Schulsanitätsdienst in Oberhausen unterstützt so die Schulleitung in ihrer Verantwortung für die Sicherheit der Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte. Wir möchten jungen Menschen das Thema "Helfen" näherbringen: Anpacken, gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, Zivilcourage zeigen und vielleicht sogar Leben retten.

Seniorencafé in Oberhausen

Beim Malteser Treff für Seniorinnen und Senioren wird Kaffee geladen. Man kommt bei gutem Essen oder selbstgebackenem Kuchen ins Gespräch. Hier können Seniorinnen und Senioren alte Bekanntschaften pflegen und neue Kontakte knüpfen.

Abwechselnde Aktivitäten werden von Ehrenamtlichen organisiert, um in geselliger Runde schöne Stunden zu verbringen. Zum Programm können Kurzvorträge, schöne Musik oder Sitztanz gehören; Allein zu Hause bleiben muss niemand. In vielen Fällen können weniger mobile ältere Menschen sogar von zu Hause abgeholt werden.

Wir treffen uns in jeder ungeraden Woche am Mittwoch ab 15 Uhr. Anmeldung vorher erforderlich.