Dienstleistungen in Oldenburg

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Malteser Hilfsdienstes in der Stadt Oldenburg.

Die Malteser in Oldenburg haben Angebote für junge und ältere Menschen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Betreuung und Unterstützung älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ebenso sind wir im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen in Oldenburg aktiv. 

Die Ortsgliederung Oldenburg ist als Untergliederung des Malteser Hilfsdienstes im Offizialatsbezirk Oldenburg Teil der bundesweiten Hilfsorganisation.Die Malteser in der Stadt Oldenburg gibt es seit 1958. Von 1976 an sind die Malteser im Bereich Krankentransport tätig, 1980 folgte die Beauftragung im öffentlich organisierten Rettungsdienst der Stadt.Aus den Anfängen ist eine breite Palette von Dienstleistungen der Malteser geworden, die viele Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeiter tagtäglichneu motiviert.Sie können hier unsere  vielfältigen Dienstleistungen kennenlernen, finden aber auch Informationen dazu, wie Sie sich selbst bei uns engagieren können. In Oldenburg sind wir mit unseren Dienststellen an den Standorten in der Nadorster Straße 129 (Pflegedienst und Ausbildungsräume) und der Nadorster Straße 133a vertreten.

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Angebote und Dienstleistungen in Oldenburg.

Herzlichst

Ihre Oldenburger Malteser

 

Abenteuer Helfen in Oldenburg

Wer lernt, anderen zu helfen, sieht seine Mitmenschen mit anderen Augen. Die Malteser bringen Kindern ab vier Jahren spielend Erste Hilfe bei.

„Abenteuer Helfen“ heißt diese Aktion. Kinder und Jugendliche lernen und üben, wie sie Menschen trösten (also seelisch betreuen), wie sie selbst helfen (also einfache Verbände anlegen) und wie sie schnell Hilfe holen (also den Notruf richtig absetzen) können.

„Abenteuer Helfen“ ist modular aufgebaut und richtet sich an Altersgruppen zwischen vier und 16 Jahren.

Monique Rakel
Tel. 0441 9728030
Fax 0441 9728080
Nachricht senden

Ambulante Pflege in Oldenburg

Die Ambulante Pflege der Malteser in Oldenburg bietet Ihnen fachlich kompetente Pflege und Betreuung in Ihren eigenen vier Wänden. Wir leisten Hilfe, wann immer Sie Hilfe benötigen, und haben für Ihre Probleme stets ein offenes Ohr. So tragen wir dazu bei, Ihnen ein weitgehend eigenständiges Leben in Ihrem Zuhause zu ermöglichen.

Das Verhältnis zwischen Patientin oder Patient und ambulanter Pflege muss in hohem Maße von Vertrauen geprägt sein. Wir betreuen Sie mit festen Bezugspersonen, die Sie zu den mit Ihnen abgestimmten Zeiten zu Hause aufsuchen. Darauf können Sie sich verlassen.

Pflegedienst
Tel. 0441 39038980
Fax 0441 39038988
Nachricht senden

Auslandsdienst in Oldenburg

Seit einigen Jahren unterstützen wir eine Gemeinschaft in Bogdanova in Weißrussland, welche sich um Waisenkinder kümmert und ihnen ein Zuhause gibt.

In diesem Kinderheim leben z.Zt. 13 verwaiste Kinder und Jugendliche, die in ihrem Alltag unterstützt werden. In den letzten Jahren konnten wir bereits aufgrund einiger Spenden das renovierungsbedürftige Wohnhaus erweitern und die sanitären Anlagen in einen der heutigen Zeit gerechten Zustand versetzen.

Die Kinder und Jugendlichen helfen bei allen Aufgaben des täglichen Bedarfs, wie z.B. das bestellen der Felder oder Hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.

Auch einige Mitglieder sind bereits vor Ort gewesen und haben selbst mit Hand angelegt und das ein oder andere Projekt handwerklich unterstützt.

Wen auch Sie uns dabei unterstützen möchten den Kindern eine Perspektive zu schenken, stehen wir Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Spender, die gezielt die Auslandshilfe in Weißrussland unterstützen wollen, werden gebeten, als Verwendungszweck "Kinder in Bogdanova" anzugeben.

Unser Spendenkonto:

PAX Bank

Malteser Hilfsdienst e.V. Oldenburg

IBAN: DE21 3706 0120 1201 2253 25

BIC: GENODED1A7

Verwendungszweck: Kinder in Bogdanova

Fahrdienst in Oldenburg

Die Malteser Fahrdienste sind sowohl im Auftrag von Schulen, Tagesstätten und anderen Einrichtungen 

Bei uns steht die freundliche und zuverlässige Beförderung und die umfassende Betreuung der Fahrgäste im Vordergrund - vor, während und nach der Fahrt in Oldenburg und Umgebung.

Hausnotruf in Oldenburg

Ältere Dame mit Hausnotruf-Knopf an einer Kette liest auf der Couch eine Zeitschrift.

Der Malteser Hausnotruf ist per Knopfdruck rund um die Uhr erreichbar und hilft, wenn es darauf ankommt. Ein Sturz, ein plötzlicher Schwächeanfall oder Schlimmeres – mit dem Alter steigt die Sorge vor den kleinen oder großen Notfällen im Alltag. Wie gut, wenn immer jemand da ist: Mit dem Malteser Hausnotruf können Sie oder Ihre Angehörigen allein weiter selbstbestimmt und unbeschwert zu Hause in Oldenburg leben. Das kleine, handliche Gerät kann wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen werden oder auf Wunsch auch als Halskette.

Lassen Sie sich unter 0800 9966001 gebührenfrei beraten und erhalten weitere Informationen zum Malteser Hausnotruf in Oldenburg.

Herzenswunsch-Krankenwagen in Oldenburg

Unser Herzenswunsch-Krankenwagen in Oldenburg erfüllt die Wünsche von unheilbar kranken Menschen, egal ob jung oder alt: Einfach ein paar schöne Stunden erleben, einmal herauskommen oder die Erfüllung einer besonderen Herzensangelegenheit - dies alles ist möglich.

Speziell geschulte Ehrenamtliche aus dem medizinischen Bereich stehen den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer oft lebenszeitverkürzenden Erkrankung dabei zur Seite und ermöglichen diese unvergesslichen Stunden. Für den Herzenswunsch-Krankenwagen sind alle Beteiligten ehrenamtlich unterwegs. Sie stellen ihre Freizeit zur Verfügung, um Menschen ihre letzten Herzenswünsche zu erfüllen.

Jan Gelhaus

Jan Gelhaus
Referent Einsatzdienste
Tel. 04441 92500
Fax 04441 925099
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Herzenswunsch-Krankenwagen

Krankentransport in Oldenburg

Zwei Rettungssanitäter der Malteser führen einen Krankentransport durch.

Der Malteser Krankentransport in Oldenburg ist zur Stelle, wenn das gesundheitliche Befinden eine Fahrt mit dem eigenen Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Taxi nicht zulässt, aber keine akute Erkrankung oder Verletzung vorliegt, die den Einsatz der Notfallrettung erfordert. Typische Einsatzfälle sind Fahrten zu einer Ärztin oder einem Arzt, eine Verlegung ins Krankenhaus, in eine Pflegeeinrichtung oder nach Hause. Ein Krankentransport wird über die Leitstelle vor Ort disponiert und kann nur von einer Ärztin oder einem Arzt, bzw. von autorisiertem Personal in Auftrag gegeben werden.

Eike Dettmer
Leiter Rettungswache
Tel. 0441 9728012
Fax 0441 9728080
Nachricht senden

Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung in Oldenburg

Menschen, die keine Krankenversicherung haben, stehen oft vor der schwierigen Entscheidung, zum Arzt zu gehen oder nicht. Sie können sich eine ärztliche Untersuchung oder Beratung meist nicht leisten. Die Malteser bieten mit der Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung Unterstützung im Rahmen einer Erstuntersuchung und Notfallversorgung bei plötzlicher Erkrankung, Verletzung oder Schwangerschaft.

In Oldenburg arbeitet ein ehrenamtliches Team aus Ärztinnen und Ärzten, Arzthelferinnen und -helfern sowie Pflegekräften. Wir behandeln unter Wahrung der Anonymität, informieren und vermitteln an Beratungsstellen - zum Beispiel zur Aufnahme in eine Krankenversicherung.

Unsere Sprechstunde findet mittwochs von 14.30 - 16 Uhr statt!

Nadorster Straße 129, 26123 Oldenburg

Raum 1 - Betreuungsraum

Bitte benutzen Sie den Seiteneingang links am Gebäude!

Rettungsdienst in Oldenburg

Malteser Mitarbeiter versorgen eine Frau im Rettungswagen.

Weil im Fall der Fälle jede Sekunde zählt, ist der Malteser Rettungsdienst rund um die Uhr im Einsatz. Wir sind eine der festen Säulen der präklinischen Notfallversorgung in Oldenburg und leisten einen wichtigen Beitrag für eine optimale Versorgung von Notfallpatientinnen und -patienten und Erkrankten.
Als einer der größten Arbeitgeber am Markt bieten die Malteser attraktive Bedingungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vielfältige Chancen für alle, die eine berufliche Perspektive im Rettungsdienst suchen.

Eike Dettmer
Leiter Rettungswache
Tel. 0441 9728012
Fax 0441 9728080
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Rettungsdienst

Sanitätsdienst in Oldenburg

Die sanitätsdienstliche Versorgung bei Veranstaltungen wie Konzerten, Sportfesten und Großevents gehört zu den festen Aufgaben der Malteser in Oldenburg. Die meist ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Malteser Sanitätsdiensts leisten wirksame Hilfe in der Notfallvorsorge.

Veranstaltungen ab einer gewissen Dimension bzw. mit einer bestimmten Charakteristik erfordern einen qualifizierten Sanitätsdienst. Überall da, wo viele Menschen zusammenkommen, erhöht sich naturgemäß das Notfallrisiko. Neben der freiwilligen Absicherung umsichtiger Veranstalter ergibt sich die Notwendigkeit eines Sanitätsdienstes nicht zuletzt aus gesetzlichen Vorschriften und zum Beispiel den Auflagen von Sportverbänden für die Durchführung von Wettkämpfen.

Telefonbesuchsdienst in Oldenburg

Eine ältere Dame nimmt den Malteser Telefonbesuchsdienst in Anspruch.

Mit dem Telefonbesuchsdienst in Oldenburg haben die Malteser einen ehrenamtlich getragenen Telefondienst für gesprächsbedürftige Menschen eingerichtet, die nicht persönlich besucht werden möchten oder können. In den regelmäßigen Telefonaten hören die ehrenamtlichen Mitarbeitenden zu, erzählen selbst und nehmen Anteil am Alltag und der Lebensgeschichte.

Das Angebot richtet sich an hochbetagte Menschen, die allein leben und denen es aufgrund ihres Alters oder wegen bestimmter Erkrankungen schwer fällt Bekanntschaften zu pflegen. Sollten Sie sich angesprochen fühlen oder Angehörige haben, die sich über regelmäßige Telefonate freuen würden, finden Sie den Kontakt zu den Maltesern bei Ihnen vor Ort unten in der Postleitzahl-Suche.

Malteser in Oldenburg
Tel. 0441 972800
Fax 0441 9728080
Nachricht senden

Medizinproduktesicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org​​​​​​ kontaktieren.