Dienstleistungen in Dinklage

Die Malteser in Dinklage haben Angebote für junge und ältere Menschen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Betreuung und Unterstützung älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ebenso sind wir im Krankentransport in Dinklage aktiv. 

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Angebote und Dienstleistungen in Dinklage.

Auslandsdienst in Dinklage

Im Auslandsdienst unterstützen wir ehrenamtlich die Arbeit unserer ausländischen Partner, mit denen wir zum Teil seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten in Verbindung stehen. Der Schwerpunkt unserer Arbeit in Dinklage liegt in der Kooperation mit Maltesern in den Ländern Mittel- und Osteuropas. Wir sind aber auch mit Partnern in Afrika, Asien und Lateinamerika verbunden.

Franz-Josef Behrens
Leiter Auslandsdienst
Tel. 04443 2077
Fax 04443 3078
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Auslandsdienst

Blutspendedienst in Dinklage

Eine Frau spendet ihr Blut. Das Blut wird von einer Malteser Mitarbeiterin entnommen.

In Zusammenarbeit mit dem DRK Blutspendedienst NSTOB führen wir hier in Dinklage regelmäßig Blutspendetermine durch. Die Termine geben wir Ihnen hier bekannt. Sie können Sie aber auch über die Terminreservierung einsehen. Achten Sie bitte auch auf unsere Plakate und Aushänge im gesamten Stadtgebiet Dinklage. Die Termine finden jeweils in der Aula der Oberschule statt. Bitte nutzen Sie den Eingang "Am Pfarrhof".

Blut spenden rettet Leben: Schwer- oder Schwerstverletzte, Mütter mit Kaiserschnitt, Menschen mit einer Krebserkrankung oder einer Organtranplantation etc. – Die Situationen, in denen Blut für Patientinnen und Patienten benötigt wird, sind vielfältig.

Blut ist ein wichtiger Lebenssaft, der nicht so einfach zu ersetzen und – außerhalb des Körpers – auch nur begrenzt haltbar ist. Deshalb werden über das Jahr verteilt in verschiedenen Orten im Oldenburger Land in Kooperation von Maltesern und dem Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes Blutspende-Termine durchgeführt.

Während dieser Termine unterstützen unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in vielen Bereichen wie diesen: Sie registrieren die Spenderinnen und Spender und – ein ganz wichtiger Service – sie sorgen für die kulinarische Verpflegung. Denn nach einer Blutspende muss der Körper sich erst einmal wieder erholen. Das Imbiss-Angebot variiert dabei von Ort zu Ort.

Wunsch-Spendezeit einfach online reservieren:

Sie wollen Blut spenden und Leben retten? Dann reservieren sie sich zu ausgewählten Blutspende-Terminen in ihrer Nähe einfach online Ihre Wunsch-Spendezeit.

Die Vorteile: weniger Wartezeit vor der Blutspende*, Wunschzeit verbindlich vormerken, bessere Planbarkeit für sie und für uns

*Spender und Spenderinnen mit Reservierung haben bei der Anmeldung Vorrang. Nach der Anmeldung gehen alle Spenderinnen und Spender in der Reihenfolge ihrer Anmeldung in den weiteren Ablauf.

Lebensretterin und Lebensretter sein:

  1. HIER den Blutspende-Termin in der Nähe suchen und Wunschtermin mit Reservierungsoption anklicken
  2. über Button „Termin reservieren“ Spendezeit wählen
  3. Termin buchen
  4. Terminbestätigung per E-Mail (hier können auch Änderungen vorgenommen werden)

Natürlich können sie auch ohne vorherige Terminreservierung zur Blutspende gehen. Es werden immer zusätzliche Spendenliegen vorgehalten. 

WICHTIG: Bringen Sie bitte Ihren Personalausweis zum Blutspendetermin und - sofern Sie bereits vorhanden - Ihren Blutspende-Pass mit.

Ob treue Spenderinnen und Spender oder Erstspendende – wir freuen uns auf alle, die Leben retten wollen!

Josef Bischof

Josef Bischof
Stadtbeauftragter
Tel. 04443 2077
Fax 04443 3078
Nachricht senden

Fahrdienst in Dinklage

Die Malteser Fahrdienste sind sowohl im Auftrag von Schulen, Tagesstätten und anderen Einrichtungen als auch individuell für einzelne Fahrgäste unterwegs. Ob Arztbesuch, Behördengang, Ausflug oder der Besuch von Freunden - die Malteser bringen Sie hin.

Bei uns steht die freundliche und zuverlässige Beförderung und die umfassende Betreuung der Fahrgäste im Vordergrund - vor, während und nach der Fahrt in Dinklage und Umgebung.

Paul Börgerding

Paul Börgerding
Leiter Fahrdienst
Tel. 04443 9799827
Fax 04443 3078
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Fahrdienst

Hausnotruf in Dinklage

Ältere Dame mit Hausnotruf-Knopf an einer Kette liest auf der Couch eine Zeitschrift.

Der Malteser Hausnotruf ist per Knopfdruck rund um die Uhr erreichbar und hilft, wenn es darauf ankommt. Ein Sturz, ein plötzlicher Schwächeanfall oder Schlimmeres – mit dem Alter steigt die Sorge vor den kleinen oder großen Notfällen im Alltag. Wie gut, wenn immer jemand da ist: Mit dem Malteser Hausnotruf können Sie oder Ihre Angehörigen allein weiter selbstbestimmt und unbeschwert zu Hause in Dinklage leben. Das kleine, handliche Gerät kann wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen werden oder auf Wunsch auch als Halskette.

Lassen Sie sich unter 0800 9966001 gebührenfrei beraten und erhalten weitere Informationen zum Malteser Hausnotruf in Dinklage.

Katastrophenschutz in Dinklage

Malteser Helfer versorgt einen Verletzten.

Der Malteser Katastrophenschutz kommt immer dann zum Einsatz, wenn vielen Menschen akut geholfen werden muss. Egal ob Naturkatastrophen, große Brände oder andere schwere Unglücksfälle, die ehrenamtlichen Einsatzkräfte helfen bei allen Ereignissen, in denen die Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst nicht ausreichen.

Organisiert in einzelnen Einsatzgruppen sind unsere Helferinnen und Helfer Spezialisten in den Bereichen Sanitätsdienst, Technik, Betreuung und Kommunikation/Führung. In all diesen Bereichen suchen wir immer Menschen, die im Fall der Fälle bereit sind, sich für ihre Mitmenschen zu engagieren.
 

Krankentransport in Dinklage

Zwei Rettungssanitäter der Malteser führen einen Krankentransport durch.

Der Malteser Krankentransport in Dinklage ist zur Stelle, wenn das gesundheitliche Befinden eine Fahrt mit dem eigenen Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Taxi nicht zulässt, aber keine akute Erkrankung oder Verletzung vorliegt, die den Einsatz der Notfallrettung erfordert. Typische Einsatzfälle sind Fahrten zu einer Ärztin oder einem Arzt, eine Verlegung ins Krankenhaus, in eine Pflegeeinrichtung oder nach Hause. Ein Krankentransport wird über die Leitstelle vor Ort disponiert und kann nur von einer Ärztin oder einem Arzt, bzw. von autorisiertem Personal in Auftrag gegeben werden.

Hanna Scheper
Rettungswachenleiterin
Tel. 04443 917333
Fax 040 69459712412
Nachricht senden

Menüservice in Dinklage

Mitarbeiterin des Malteser Menueservice trägt eine Warmhaltebox und lächelt in die Kamera.

Unsere Menüs sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt und werden direkt zu Ihnen nach Hause gebracht – wenn Sie möchten bis auf Ihren Tisch. Der Malteser Menüservice ist nicht nur irgendein „Essen auf Rädern“ oder Mahlzeitendienst. Wir stehen für gute, gesunde Ernährung, eine leckere Menü-Auswahl und nicht zuletzt für die Freude am persönlichen Kontakt.

Lassen Sie sich beraten und erhalten weitere Informationen zum Malteser Menüservice in Dinklage.

Psychosoziale Notfallversorgung in Dinklage

In der psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) helfen wir Betroffenen bei der Verarbeitung von belastenden Unglücksfällen oder Notfällen, auch über die medizinische Hilfe hinaus. Denn in Notfallsituationen oder bei Unglücksfällen reichen medizinische und technische Hilfeleistungen allein oftmals nicht aus. Es handelt sich dabei nicht nur um Unterstützung nach schwerwiegenden Ereignissen für die Bevölkerung in Damme, sondern auch um die gezielte Fürsorge für unsere Helfenden und Mitarbeitenden.

Alfons Bert

Alfons Bert
Teamleiter Krisenintervention Landkreis Vechta
Tel. 04441 92500
Fax 04441 925099
Nachricht senden

Weitere Informationen zur Psychosozialen Notfallversorgung und Krisenintervention der Malteser

Rettungsdienst in Dinklage

Malteser Mitarbeiter versorgen eine Frau im Rettungswagen.

Weil im Fall der Fälle jede Sekunde zählt, ist der Malteser Rettungsdienst rund um die Uhr im Einsatz. Wir sind eine der festen Säulen der präklinischen Notfallversorgung in Dinklage und leisten einen wichtigen Beitrag für eine optimale Versorgung von Notfallpatientinnen und -patienten und Erkrankten.

Als einer der größten Arbeitgeber am Markt bieten die Malteser attraktive Bedingungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vielfältige Chancen für alle, die eine berufliche Perspektive im Rettungsdienst suchen.

Hanna Scheper
Rettungswachenleiterin
Tel. 04443 917333
Fax 040 69459712412
Nachricht senden

Weitere Informationen zum Malteser Rettungsdienst

SchnellEinsatzGruppe in Dinklage

Die SchnellEinsatzGruppe ist eine Erweiterung des Rettungsdienstes bei Großschadensereignissen, z.B. einem Busunfall oder einer Evakuierung. Dieser Fachdienst ist fester Bestandteil der rettungsdienstlichen Planung und Vorsorge der Träger des Rettungsdienstes (Landkreise oder Städte). Wichtige Komponenten für die Abarbeitung entsprechend komplexer Einsatzlagen werden bereitgestellt. Der Katastrophenschutz ist, wie fast überall in Deutschland, auch bei uns überwiegend ehrenamtlich organisiert. Die Helfer stellen ihr Handeln und ihre Freizeit in den Dienst der Notfallvorsorge.

Fabian Heitmann
SEG-Leiter
Tel. 04443 2077
Fax 04443 3078
Nachricht senden

Medizinproduktesicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org​​​​​​ kontaktieren.