Unterstützen Sie die Malteser in Kempen

Spenden Sie für Menschen in Not

Ihre Spende macht unsere Hilfe vor Ort möglich: Guter Wille und engagierte ehrenamtliche Hilfe allein reichen nicht aus, um der Not in Kempen, Deutschland und weltweit wirkungsvoll entgegenwirken zu können. Mit Spenden unterstützen Sie die Malteser dabei, Menschen in Not zu helfen. Sie ermöglichen die Umsetzung von Hilfsprojekten in Kempen und weltweit, sowie die Durchführung von sozialen Diensten: Die Malteser sind immer da, wo die Not am größten ist. Ohne treue Fördermitglieder und Spender könnten die Malteser viele Projekte nicht in Angriff nehmen. Danke für Ihre Unterstützung.

Suppenküche in Kempen

Am 12. Oktober starten die Malteser mit einer Suppenküche für Kempen. Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat wird zwischen 11 und 14 Uhr im Pfarrheim Christ-König am Concordienplatz kostenlos ein Teller Suppe für Bedürftige ausgeschenkt. Nutzer des ganzjährigen Services müssen beim Erstbesuch ihre Bedürftigkeit nachweisen und sich ausweisen. Der Nachweis kann ein Bescheid vom Sozialamt sein oder ein Hartz-IV-Beleg.

„Wir leben in schwierigen Zeiten, die Armut wächst, immer mehr Menschen fehlt das Geld für eine warme Mahlzeit“, betont der Stadtbeauftragte Frank Lange. Hier wollen die Malteser helfen. „Natürlich gibt es für eine Mutter, die ihre Kinder mitbringt, ihren Ehemann oder ihre Eltern, ebenfalls für alle gratis einen Teller Suppe“, betont Irmgard Heise, ehrenamtliche Geschäftsführerin der Kempener Malteser.

Die Malteser bedanken sich auch bei der katholischen Pfarrgemeinde St. Mariae Geburt Kempen, dass die Räumlichkeiten im Pfarrheim und auch Porzellan und Besteck kostenlos zur Verfügung gestellt werden. So können die Bezieher bequem im Warmen mit einem Dach über dem Kopf speisen, was insbesondere im Winter wichtig ist.

Wie umfangreich das Angebot ausfällt, hängt auch noch von der Spendenbereitschaft der Bevölkerung ab. Hintergrund: Die Malteser arbeiten ehrenamtlich, für das Angebot gibt es keinerlei öffentliche Zuschüsse. „Wir fangen erst mal mit einem Teller plus Brötchen plus Glas Wasser an“, so Frank Lange. „Ein Nachschlag ist natürlich immer möglich.“

Die Ausschank-Termine in Christ-König bis ins Frühjahr sind: 12.10., 09.11., 14.12., 11.01., 08.02., 08.03.

Helfen Sie uns bitte mit Ihrer Spende bei dieser Aktion vor Ort, mitten in Kempen!

Spendenkonto:
Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN DE22 3205 0000 0011 0041 08
Sparkasse Kempen
Stichwort: „Suppenküche Kempen“

 


Einen letzten Wunsch erfüllen: Der Malteser Herzenswunsch Krankenwagen

Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer Schwersterkrankung und oft verkürzter Lebenserwartung einen besonderen Wunsch erfüllen – das ist die Idee des „Malteser Herzenswunsch Krankenwagen“. Das Projekt wurde von den Maltesern in Leverkusen ins Leben gerufen und ist mittlerweile deutschlandweit an verschiedenen Standorten installiert.

Seit Herbst 2021 gibt es den „Herzenswunsch Krankenwagen“ auch in der Malteser Diözese Aachen.

Noch einmal ans Meer reisen oder den Aachener Dom sehen, ein Konzert besuchen oder zum letzten Mal mit den Geschwistern bei den Lieblingstieren im Zoo sein – die Wünsche von unheilbar kranken Menschen sind sehr individuell. Die Erfüllung dieser Herzensangelegenheit bedeutet für sie, noch einmal für ein paar Stunden aus dem Krankenhaus oder dem Hospiz herauszukommen, etwas persönlich Wichtiges zu erleben oder zu Ende zu führen. Erfüllen können die Patienten und ihre Angehörigen einen solchen Wunsch jedoch meist nicht aus eigener Kraft.

Hier helfen die Malteser mit Herz und Know-how. Sie organisieren die Fahrt in einem Krankentransportwagen (KTW) und stellen qualifiziertes Personal, das die Begleitung des „Herzenswunsch Krankenwagen“ ehrenamtlich übernimmt. Zudem werden die Freiwilligen für die Begleitung besonders geschult. Für den Gast ist die Fahrt zu seinem Wunschort kostenlos.

Das Projekt finanziert sich ausschließlich aus Spendengeldern. Wenn Sie daher die Initiative „Malteser Herzenswunsch Krankenwagen“ in der Diözese Aachen unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Zuwendungsbescheinigung für Ihre Steuererklärung aus.

 

Kontakt

Jan Galli

Jan Galli
Kommunikation und Fundraising
Mobil 0151 50 60 43 73
Nachricht senden

Peter Hine

Peter Hine
Koordinator Herzenswunsch-Krankenwagen
Tel. 02461 97 35 31
Nachricht senden

Unsere Projektpaten

Oliver Schmitt, der singende Kommissar aus Aachen, unterstützt den „Malteser Herzenswunsch Krankenwagen“ seit Februar 2022. Unter anderem geht ein Teil des Verkaufspreises seiner neuen CD „Blickwinkel“ an unser Projekt. Bundesweit bekannt wurde Oliver Schmitt durch die spektakuläre Aktion von Aachener Polizei und Feuerwehr im ersten Corona-Lockdown 2020 mit dem Udo-Jürgens-Song „Immer wieder geht die Sonne auf!“

 

Spendenkonto

Ihre Spende erfüllt Herzenswünsche

Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE78370601201201201019
Bank: Pax Bank eG
BIC: GENODED1PA7
Verwendungszweck: Herzenswunsch West