Fahrzeuge der Malteser in Waischenfeld

Die Malteser in Waischenfeld nützen für ihre vielfältigen Dienste folgende Fahrzeuge:

Gerätewagen-Sanität 25

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 54/1
  • Typ: MAN TGL
  • Erstzulassung: 2015
  • Leistung: 162 KW 
  • Gewicht: 10.000 kg
  • Ausbau: WAS
  • Kennzeichen: BT-EV2000

Helfer vor Ort

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 79/1
  • Typ: Suzuki Vitara ALLGRIP
  • Erstzulassung: 2016
  • Leistung: 88 KW 
  • Gewicht: 1.730 kg
  • Ausbau: Eigenbau
  • Kennzeichen: BT-EV8000

Kommandowagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 10/1
  • Typ: Ford Focus
  • Erstzulassung: 2010
  • Leistung: 74 KW 
  • Gewicht: 1.820 kg
  • Ausbau: Eigenbau
  • Kennzeichen: BT-EV6000

Mannschaftstransportwagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 14/1
  • Typ: Ford Transit Custom
  • Erstzulassung: 2019
  • Leistung: 96 KW 
  • Gewicht: 3.240 kg
  • Ausbau: Eigenbau
  • Kennzeichen: BT-EV9000

Notfall-Krankentransportwagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 73/1
  • Typ: Mercedes Benz Sprinter
  • Erstzulassung: 2009
  • Leistung: 120 KW 
  • Gewicht: 3.880 kg
  • Ausbau: Binz
  • Kennzeichen: BT-EV4000

Notfall-Krankentransportwagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 73/2
  • Typ: Mercedes Benz Sprinter
  • Erstzulassung: 2011
  • Leistung: 120 KW 
  • Gewicht: 3.880 kg
  • Ausbau: Binz
  • Kennzeichen: BT-EV5000

Rettungswagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 41/71
  • Typ: Mercedes Benz Sprinter
  • Erstzulassung: 2019
  • Leistung: 140 KW 
  • Gewicht: 4.750 kg
  • Ausbau: WAS
  • Kennzeichen: BT-RD111

Rettungswagen

  • Rufname: Johannes Waischenfeld 71/70
  • Typ: Mercedes Benz Sprinter
  • Erstzulassung: 2010
  • Leistung: 110 KW 
  • Gewicht: 4.600 kg
  • Ausbau: WAS
  • Kennzeichen: BT-EV1000