Malteser helfen - Gut versorgt durch den Sommer

In der Sommer- und Urlaubszeit kommen die Vorteile des christlich geprägten und sozial engagierten Malteser Hilfsdienstes voll zum Tragen:
Damit auch diejenigen „Urlaubswilligen“, die sich um betagte und/oder betreuungsbedürftige Angehörige kümmern, beruhigt in den Urlaub fahren können, bieten die Malteser ihren „Rund-um-sorglos“-Service an.

Mit dem Hausnotruf der Malteser ist immer jemand erreichbar, so dass auch alleinlebende Senioren sicher sein können, während des Urlaubs ihrer Lieben im Bedarfsfall immer einen kompetenten Ansprechpartner zu haben. Und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Des Weiteren sorgt der Malteser Menüservice auch für das gute tägliche Mittagessen. Der freundliche Malteser -Menübote bringt gerne für jeden Tag ein Wunschmenü vorbei – täglich heiß auf den Mittagstisch oder als Wochenpaket tiefkühlfrisch auf Vorrat. Gerne servieren die Malteser »sommerliche Menüs« aus ihrem umfangreichen Menüangebot: Egal ob Hähnchen »Swiss«, Schwedenplatte oder zum Beispiel Mediterranes Grillgemüse – das klingt und schmeckt alles wie Urlaub!

So kommen die daheimgebliebenen Senioren mit „Urlaubsfeeling“ gut versorgt durch den Sommer und die Angehörigen können mit bestem Gewissen in den Urlaub fahren, weil sie ihre Lieben optimal betreut wissen! Detaillierte Auskünfte zu den „Gut versorgt durch den Sommer“-Angeboten des Malteser Hilfsdienstes – auch für Kurzentschlossene – erhalten Sie unter 0800/8099033.