Jetzt Förderer werden!

Die Hilfe der Malteser hat viele Anlässe. Wir sind längst nicht mehr nur in Einsatzkleidung und mit Blaulicht unterwegs: Unsere 50.000 ehrenamtlichen Mitarbeiter unterstützen in ganz Deutschland Junge und Alte, Familien und Alleinstehende, Kranke und Sterbende sowie in Armut geratene Menschen.

Alle ehrenamtlich Engagierten werden bei uns intensiv auf ihre Aufgaben vorbereitet und erhalten eine fachspezifische Ausbildung. Außerdem sorgen wir für gut ausgestattete Fahrzeuge und moderne Technik. Das alles kostet Geld und ist nur möglich dank unserer Spender und Fördermitglieder.

Wir Malteser unterstützen hilfebedürftige Menschen in über 100 Projekten in mehr als 20 Ländern. In Deutschland sind wir in über 700 Dienststellen vertreten und werden von fast 50.000 ehrenamtlichen Helfern unterstützt.

Unterstützen auch Sie unsere Arbeit! Werden Sie Fördermitglied bei den Maltesern!

Helfen lohnt sich - auch für Sie!

Malteser Mitarbeiterin am Service- und Gesundheitstelefon
Unser Service- und Gesundheitstelefon ist rund um die Uhr für Sie besetzt.
  • Als Malteser Mitglied erhalten Sie unsere exklusive Malteserkarte. Diese berechtigt Sie, den Rückholdienst sowie das Service- und Gesundheitstelefon in Anspruch zu nehmen, sofern Sie den Rückholdienst abgschlossen haben. 
  • Der Malteser Rückholdienst bringt Sie für nur 3,- EUR im Jahr, wenn es Krankheit oder Unfall erfordern, sicher nach Hause, im Inland genauso wie von jedem anderen Ort auf der Welt.
  • Ehegatten sowie Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sind automatisch beim Rückholdienst mitversichert.
  • Mit den Malteser Reisen finden Sie zu attraktiven Konditionen entspannte Erholung an kulturell und touristisch interessanten Stätten.
  • Benötigen Sie ein Mittagessen nach einem Unfall? Oder möchten Sie mehr über unsere attraktiven Angebote in den Bereichen Freizeitgestaltung, Fahrdienste oder Sicherheit erfahren? Wir beraten Sie gerne rund um die Uhr.
  • Montags bis Freitags von 9 bis 20 Uhr sind unsere Ärzte und medizinischen Mitarbeiter aus dem Malteser Service Center über das Gesundheitstelefon erreichbar und beantworten Ihnen alle medizinischen Fragen.
  • Mit unserer Informationsbroschüre „nah dran“ informieren wir Sie regelmäßig über unsere Arbeit vor Ort sowie über soziale Projekte.
  • Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.