Erdbebenhilfe Kroatien

Unterstütze beim Aufbau von Holzhäusern!

Nach den schweren Erdbeben in Kroatien Ende 2020 und Anfang 2021 leiden immer noch viele Menschen unter deren Folgen. Insbesondere Unterkünfte werden dringend benötigt, da die Betroffenen seitdem in provisorischen Notlagern wohnen.

Gemeinsam in einem Aktionsbündnis mit der kroatischen Malteser Hilfsorganisation „Udruga Malteser Hrvatska“ (UMH) und Partnern vor Ort unterstützen wir die österreichische Hilfsorganisation „Bauern helfen Bauern“ (BhB) beim Bau von einfachen Holzhäusern, die den Betroffenen als Ersatz für ihre zerstörten oder einsturzgefährdeten Gebäude über Jahrzehnte hinweg als vollwertige Unterkünfte dienen und in der Regel auf ihren eigenen Grundstücken errichtet werden können. BhB arbeitet bereits seit dem Balkankrieg, also fast seit 30 Jahren, nach diesem Modell in der Region und genießt überregional höchstes Ansehen. 

Mit Hilfe dieses Aktionsbündnisses sollen bis Oktober 2021 insgesamt 50 Holzhäuser in der Katastrophenregion entstehen – über 30 davon wurden bereits fertiggestellt. Für das kommende Jahr 2022 sind weitere 50 Häuser geplant, an denen wir Malteser uns ebenfalls beteiligen wollen. 

Für den Aufbau dieser Holzhäuser werden ab sofort Helfer gesucht. Benötigt werden Einsatzteams von jeweils 4-6 Helfern. Unter Anleitung von Experten bauen dieses Teams innerhalb von 4 Tagen ein Haus auf. Die Helfer benötigen hierbei keine besonderen Vorkenntisse. Eine Unterkunft für die Einsatzdauer kann selbst organisiert werden, bei Bedarf unterstützen wir hierbei sehr gerne.

Anforderungen:

  • Motivation und handwerkliches Geschick
  • Mindestens 4 Tage Zeit, die Sie vor Ort sein können (Arbeitstage: Mo.-Fr.)
  • ggf. Sprachkenntnisse in Englisch oder Kroatisch 
  • Arbeits- und Freizeitbekleidung
  • Pass oder Personalausweis mit Gültigkeit von mindestens 3 Monaten
  • Corona: Beachtung der "3 G's" (getestet-geimpft-genesen)
  • Tägliche Schnelltests und ein PCR-Test bei Rückkehr
  • Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld über die derzeitigen Einreisebestimmungen

Unsere Leistungen:

  • Beteiligung an den Reisekosten (bis zu 50%)
  • Umfangreicher Versicherungsschutz durch die Malteser Zentrale (Auslands-Kranknversicherung, Unfallversicherung, Rückholdienst)
  • Unterstützung bei der Organisation einer Unterkunft

Kontakt

Karl Kuska

Karl Kuska
Referent Auslandsdienst
Tel. 0221 9822-2103
Nachricht senden