Karl Prinz zu Löwenstein

Diplom Wirtschaftsingenieur
Jahrgang 1952

Karl zu Löwenstein wurde in Weeze/Niederrhein geboren. An der Universität Karlsruhe (TH) schloss er 1979 sein Studium als Diplom Wirtschaftsingenieur ab.

Er startete seinen beruflichen Werdegang bei der Procter & Gamble GmbH, zunächst in der Produktion, dann im Produktmanagement. Von 1985 bis 1999 war er für die Mars GmbH tätig in verschiedenen Funktionen des Marketing, der Marktforschung und -planung der deutschen sowie der europäischen Tochtergesellschaften der Mars Inc.

Im Jahr 2000 kam er zur Geschäftsführung der Malteser Hilfsdienst gGmbH. Er ist heute Vorsitzender der Geschäftsführung der Malteser Deutschland gGmbH, des Malteser Hilfsdienst e.V. und der Malteser Hilfsdienst gGmbH.

Porträt Karl Prinz zu Löwenstein