Malteser als Arbeitgeber

Im Auftrag der Malteser sind heute in Deutschland mehr als 80.000 Menschen in Haupt- und Ehrenamt tätig. Während das Ehrenamt sich vor allem in der Erste-Hilfe-Ausbildung, im Katastrophenschutz, in den Sozialen Betreuungsdiensten, in Jugendarbeit und Auslandsarbeit engagiert, arbeiten mehr als 6.750 Menschen für die Patienten und Patientinnen in den Krankenhäuser und Altenhilfeeinrichtungen, mehr als 20.000 Menschen hauptamtlich für die Aufgaben des Malteser Hilfsdienstes wie Rettungsdienst, Rückholdienst, Soziale Dienste etc. und 1.900 Mitarbeiter in den Malteser Werken, die ihre Hauptaufgabe in der Jugend, Schule und Soziales, in der Migrationsarbeit und in der Gesundheitsförderung und Prävention sehen.

Der Anteil der Frauen ist vor allem im mittleren Management in den letzten Jahren angestiegen.

Wie jedes größere Unternehmen bilden auch die Malteser junge Menschen aus, etwa zu Bürokaufleuten, Gesundheits- und Krankenpfleger/in und Logopädinnen/Logopäden. Das seit Jahren erfolgreich durchgeführte Trainee-Programm für den Führungskräftenachwuchs ergänzt diese Angebote zusammen mit den verschiedenen Praktika für Schüler höherer Jahrgangsstufen, Studenten und Studentinnen der verschiedenen Fachrichtungen bis hin zu Jahrespraktikanten.

Zur Ausbildung von Nachwuchskräften für das Aufgabenfeld Humanitäre Hilfe können Bewerber/innen unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen unseres einjährigen Berufseinsteigerprogramms als Projektassistenten/innen bzw. als Kommunikationsassistenten/innen befristet bei Malteser International in den Länderreferaten bzw. im Fachreferat Internationale Kommunikation/PR eingesetzt werden. Weitere Informationen zum Berufseinsteigerprogramm finden Sie bei Malteser International.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bieten Gelegenheit, Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln.

Kontakt:

Stefanie Kolberg
Leiterin Personal Zentrale
Telefon: 0221 9822-265

Trainee im Non-Profit-Management

Qualifizierten Nachwuchskräften bieten wir ein Traineeprogramm im Non-Profit-Management

Dauer: 18 Monate
Anstellungsort: nach Bedarf deutschlandweit
Ziel-Position: operative Führungskraft
Ihre Qualifikation: Studium der Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder sonstiges Studium mit überdurchschnittlichem Abschluss
Einstiegstermin: nach Bedarf
Anzahl: fünf bis sieben Trainees im Jahr

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unseren Stellenangeboten. Sollte zum jetzigen Zeitpunkt keine Vakanz bestehen, bestellen Sie unseren Jobalert. (Auswahlkriterien: "Verwaltung und Non-Profit-Management" und "Berufseinsteiger") Über aktuelle Ausschreibungen werden Sie per E-Mail informiert.

Unser Traineeprogramm

Lernen Sie das breite Spektrum des Non-Profit- und Sozialmanagements kennen und legen damit den Grundstein für Ihre weitere Entwicklung in eine Führungsposition unserer modernen Hilfsorganisation.

  • Vom ersten Tag an übernehmen Sie eigenständig Projekte bzw. Verantwortung in unseren Geschäftsstellen, Krankenhäusern, Altenhilfeeinrichtungen und für unsere ambulanten Dienste (Rettungsdienst, Hausnotruf etc.). Durch Rotation lernen Sie verschiedene Stationen unseres Unternehmens kennen.
  • Feedback ist wichtig, daher führen Sie regelmäßig Feedbackgespräche mit Ihrem persönlichen Mentor, um Ihre fachlichen, methodischen und persönlichen Stärken zu fördern.

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder sonstiges Studium mit überdurchschnittlichem Abschluss (Master/ Bachelor).
  • Ausgeprägte Teamorientierung und ein hohes Maß an Eigeninitiative.
  • Unternehmerisches Denken mit dem Ziel, eine Führungsaufgabe zu übernehmen.

Unser Angebot

  • Gelebte Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie spielen für die Malteser eine wichtige Rolle.
  • Es erwarten Sie nette Kollegen und eine christlich geprägte Unternehmenskultur.
  • Durch ein vielfältiges Trainingsangebot unterstützen wir Sie aktiv in Ihrer Weiterentwicklung.
  • Unser Markenversprechen …weil Nähe zählt.
Traineeprogramm für qualifizierte Nachwuchskräfte

Non-Profit-Management in den Medien

Sie möchten uns und die Arbeit in einem Non-Profit-Unternehmen besser kennen lernen? Dann nutzen Sie folgende Links und verschaffen sich einen ersten Überblick über unsere Arbeit:

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Hier finden Sie weiterführende Links zu unseren Aus- und Weiterbildungsstätten:

Ausbildung im Rettungsdienst
Höchste Standards und beste medizinische Versorgung zum Wohl der Patienten.

Ausbildung nach Silviahemmet
Zu den Zielgruppen für die Ausbildung nach Silviahemmet gehören sowohl haupt- und ehrenamtlich tätige Personen als auch Angehörige von Demenzkranken.

Malteser Akademie
Die Malteser Akademie bietet ein breites Angebot an Unterstützung und Beratung bei der Entwicklung Ihres Personals und Ihrer Organisation. Ein Schwerpunkt der Leistungen ist das Bildungsprogramm mit Seminaren und Trainings.

Malteser Schulen
Die Rettungsdienstschulen der Malteser zur Aus-, Fort- und Weiterbildung

Malteser Geistliches Zentrum
Spirituelle und seelsorgliche Angebote der Malteser.

Erste-Hilfe- und Pflege-Kurse
Dieses Online-Angebot bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell einen für Sie geeigneten Kurs aus dem Angebot der Malteser zu finden. Hier können Sie sich direkt online anmelden.